+43(0)662-941289

Deutschland Südtirol - Italien Schweiz Liechtenstein Dänemark Belgien Luxemburg Österreich

Ihr warenkorb ist leer.

Alle Preise ohne MwSt. zzgl. Versandkosten (siehe Versandinformation)

Gratis Barcodegenerator für Strichcodes und 2D Codes

01.03.2017

Warum ist so was interessant?

Im Zuge von Industrie 4.0 wird die Übermittlung von Daten immer wichtiger - und so erhalten Strichcodes eine noch größere Bedeutung. Einerseits sind Unternehmen vermehrt dazu angehalten, Barcodes auf Produkten/Umverpackungen anzuführen, andererseits wollen viele Unterehmen Codes intern verwenden: im Wareneingang, Kommissionierung, Produktkennzeichnung, ...

Auch am POS (Point of Sale) steigt die automatische Identifikation stetig an. Im Vordergrund steht immer die Zeitersparnis und die Fehlervermeidung.

Wofür kann ich es verwenden?

Mit dem Barcodegenerator können Strichcodes (Code 39, Code 128, ...) und 2D Barcodes (QR Codes, Data Matrix) generiert werden und kostenlos weiterverwendet werden.

Weiters können Sie Codes, die Ihnen vorliegen, prüfen: Wählen Sie dazu die vorgegebene Codeart aus und geben Sie die Nutzdaten ein. Ausdrucken & schon können Sie optische Unterschiede prüfen sowie Lesetests mit Scansystemen durchführen.

Worauf muss ich bei der Verwendung achten?

Nicht alle Codearten dürfen uneingeschränkt verwendet/in Verkehr gebracht werden. Dies gilt vor allem für EAN-Codes, GS1 DataBar. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld bei einem zuständigen Standardisierungsgremium ob und wie Sie die Codes verwenden können. Ein sehr guter Ansprechpartner dafür ist die GS1, wir geben Ihnen auch gern ein paar Tipps dazu.

Trotz gewissenhafter Erstellung, können Mängel im Generator enthalten sein. Der Barcodegenerator wird kostenlos zur Verfügung gestellt, mit der Verwendung stimmen Sie zu, uns von jeglichen rechtlichen Ansprüchen (auch gegenüber Dritten) freizustellen.

Wie funktioniert der Gratis Barcodegenerator für Strichcodes und 2D Codes?

Im Kopf bitte die gewünschte Kategorie auswählen, danach die Detaileinstellungen und die Angabe der Nutzdaten durchführen. Als Ergebnis erhalten Sie ein Bild im GIF-Format, dieses können Sie mit der rechten Maustaste speichern und beliebig verwenden: Visitenkarte, im Word, im Excel, als Inventaretikett u.v.m.

Bitte keinesfalls das Bild stauchen oder ziehen, damit wird der Code schlecht lesbar bzw. unlesbar.

JETZT STARTEN

Zusammenfassung: Gratis Barcodegenerator für Strichcodes und 2D Codes,

zurück zur Newsübersicht 

© 2017 ID-AUSTRIA